Psychosomatische Grundversorgung

Komplett-Blockkurs 80 Stunden CME – zertifiziert mit 80 Punkten.
Anerkannte Weiterbildung der Ärztekammer und KV Nordrhein.

Der Kurs besteht aus zwei Blöcken, wobei Patientenzentrierte Kommunikation 50 Stunden, Theorie (= Modul I) 20 Stunden, verbale Interventionstechniken (= Modul II) 30 Stunden und die Balint-Gruppenarbeit 30 Stunden beinhalten.
Die Inhalte der Module I und II können aufeinanderfolgend oder thematisch verzahnt angeboten werden.

Die Kursbescheinigung wird benötigt für

– die Abrechnung von Akupunkturleistungen bei der KV
– die Abrechnung von Leistungen der
Psychosomatischen Grundversorgung bei der KV
– die Weiterbildung in den Gebieten Frauenheilkunde und
Geburtshilfe sowie Allgemeinmedizin
– Hausarztverträge nach § 73b SGB V

Psychosomatische Grundversorgung Kurs 2024

Komplett-Block-Kurs (80 Stunden, 11 Kurstage) bestehend aus:

1) Theorie & Verbale Intervention (50 Stunden, 5 Kurstage): 02./03. Febr., 16./17. Febr. und 1. März.2024

2) Balintgruppe (30 Stunden, 6 Kurstage): 02. März, 27. Apr., 25. Mai, 29. Juni, 24. Aug. und 7. Sept. 2024

Kursgebühr (Komplett-Block-Kurs): 1350,- Euro (Teilkursbuchung möglich)

Fortbildungsort: Essensio Sport-Hotel-Spa (Erkrath/Düsseldorf)

Kursleiter: Dr. Markus Michels

Psychosomatische Grundversorgung Kurs 2023

Komplett-Block-Kurs (80 Stunden, 11 Kurstage) bestehend aus:

1) Theorie & Verbale Intervention (50 Stunden, 5 Kurstage): 12./13. Mai, 02./03.Juni und 16. Juni 2023

2) Balintgruppe (30 Stunden, 6 Kurstage): 17. Juni, 12. Aug., 23. Sep., 21. Okt., 25. Nov. und 16. Dez. 2023

Kursgebühr (Komplett-Block-Kurs): 1295,00 Euro (Teilkursbuchung möglich)

Fortbildungsort: Essensio Sport-Hotel-Spa (Erkrath/Düsseldorf)

Kursleiter: Dr. Markus Michels