Suchtmedizinische Grundversorgung

50 Stunden CME – zertifiziert mit 50 Punkten.
Anerkannte Weiterbildung der Ärztekammer und KV Nordrhein.

Baustein I Grundlagen 1 & 2 (10UE)
Baustein II Alkohol und Tabak (8UE)
Baustein III Medikamente (4UE)
Baustein IV Illegale Drogen (8UE)
Wahlthema aus II-IV (6UE)
Baustein V Motivierende Gesprächsführung / Prakt. Umsetzung (14UE)

Die Kursbescheinigung wird benötigt für die Zusatz-Weiterbildung „Suchtmedizinische Grundversorgung“, für die substitutionsgestützte Behandlung Opiatabhängiger und für die Raucherentwöhnung.

Die Kursinhalte sind Bestandteil der Weiterbildung in den Gebieten Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sowie Psychiatrie und Psychotherapie.

Suchtmedizinische Grundversorgung

5 Kurstage: 05./06./07.03. und 19./20.03.2021
Kursgebühr 750,- Euro
(maximale Kurskapazität 18 Teilnehmer !)

Fortbildungsort: Hotel Esplanade Düsseldorf